Kinderzentrum Schneidhainer Straße

KrippeKrippe
KiGaKiGa
HortHort
Betreuung an SchulenESB
Einrichtungsleitung
Platzhalter Bild

Dorothea Yillah

Leitung
Platzhalter Bild

Muniat Akhouaji

Stellvertretende Leitung
Regionalleitung

Silvana Bernstein

Betreuungszeiten

Krippe
Halbtags
Zweidritteltags
GanztagsKindergarten
Halbtags
Zweidritteltags
GanztagsHort
Zweidritteltags

In den Schulferien (außerhalb möglicher Schließzeiten)
Ganztags

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.: 07:30 Uhr - 17:00 Uhr

Kontakt
Schneidhainer Straße 41
60326 Frankfurt am Main

Einrichtung

Unser Kinderzentrum Schneidhainer Straße

Unsere Einrichtung liegt im Schulbezirk Hellerhofschule, Grundschule Europaviertel, Günderrodeschule. Das Kinderzentrum befindet sich im Gallus und grenzt direkt an das Europaviertel, ebenso sind Spielplätze nur 5-10 Gehminuten entfernt. Bei Ausflügen in die nähere Umgebung haben die Kinder die Möglichkeit, ihren Stadtteil zu erkunden.

Bei uns werden die Kinder durch Marte Meo begleitet und gefördert. Marte Meo bedeutet „aus eigener Kraft“ und ist eine Methode zu Unterstützung der individuellen Entwicklung eines jeden Kindes. Zudem finden die Kinder in unseren großzügig gestalteten Funktionsräumen eine vorbereitete Umgebung vor, welche ihre Selbstbildungsprozesse unterstützt.

In unseren Funktionsräumen können die Kinder mit unterschiedlichen Materialien bauen, basteln und werken. Es gibt weiterhin Räume, die zum Entspannen oder zu Bewegung einladen. Ebenso finden die Kinder in unserem Kinderzentrum einen Raum mit Materialien für Rollenspiele sowie eine Leseecke vor.

Wir arbeiten in der Krippe gruppenbezogen und im Kindergarten sowie Hort nach dem offenen Konzept. Unser Kinderzentrum verfügt im Besonderen über einen gemütlichen Snoezelenaum, eine Werkstatt, einen Mehrzweckraum und ein großes Außengelände.

Zwischen der Krippe und dem Kindergarten finden regelmäßig altersübergreifende Angebote (z.B.: Sing-AG) statt. Ebenso gestalten wir in den verschiedenen Altersgruppen Angebote zur Sprachförderung. Besondere Angebote erhalten Kinder im letzten Kindergartenjahr.

Bei den regelmäßig stattfindenden Morgenkreisen und Kinderkonferenzen haben die Kinder die Möglichkeit, ihre Anliegen sowie Wünsche einzubringen und dadurch ihren Alltag in unserem Kinderzentrum mitzugestalten.

Wir arbeiten mit den Frühförderstellen der Stadt Frankfurt zusammen und sind mit den anderen Kinderzentren im Stadtteil gut vernetzt.

In den Schulferien planen wir gemeinsam mit den Hortkindern ein abwechslungsreiches Ferienangebot, welches sich an den Bedürfnissen der Kinder orientiert. Die Hausaufgabenbetreuung findet während der Schulzeit täglich außer freitags statt.

Anmeldung im KinderNet So kommt Ihr Kind zu uns

Eltern und Erziehungsberechtigte haben die Möglichkeit, sich die Einrichtung auszusuchen, in der sie ihr Kind in Krippe, Kindergarten oder Hort betreut wissen möchten - ein ausreichendes Platzangebot vorausgesetzt.

Homepage_So kommt Ihr Kind zu uns_1920x1080