Kinderzentrum Alt-Heddernheim

KrippeKrippe
KiGaKiGa
HortHort
Betreuung an SchulenESB
Wir betreuen 78 Kinder im Alter von sechs Jahren bis zum Ende der Grundschulzeit.
Einrichtungsleitung
Portrait Christopher Harwardt

Christopher Harwardt

Leitung

Platzhalter Bild

Christine Rez

Stellvertretende Leitung

Regionalleitung

Mirjam Lohse

Betreuungszeiten

Hort
Zweidritteltags

In den Schulferien (außerhalb möglicher Schließzeiten)
Ganztags

Einrichtung

Unser Kinderzentrum Alt-Heddernheim

Unsere Einrichtung liegt im Schulbezirk Robert-Schumann-Schule. Inmitten des alten Ortskerns von Heddernheim befindet sich das Kinderzentrum Alt-Heddernheim. Untergebracht auf zwei Etagen im Heddernheimer Schloss, betreuen wir Kinder im Grundschulalter. Am rechten Ufer der Nidda ist Heddernheim (auch „Klaa Paris“ genannt) umgeben von viel Grün und ist ein ruhiges attraktives Wohngebiet für Familien.

Außenbereich mit Hängematten im Kinderzentrum Alt-Heddernheim
Außenbereich im Kinderzentrum Alt-Heddernheim
Eingang im Kinderzentrum Alt-Heddernheim
Innenbereich im Kinderzentrum Alt-Heddernheim
Innenbereich im Kinderzentrum Alt-Heddernheim
Innenbereich im Kinderzentrum Alt-Heddernheim
Innenbereich im Kinderzentrum Alt-Heddernheim
Innenbereich im Kinderzentrum Alt-Heddernheim
Innenbereich im Kinderzentrum Alt-Heddernheim
Außenansicht des Kinderzentrums Alt-Heddernheim

Durch unsere teiloffene Arbeit ermöglichen wir verlässliche Grundstrukturen, im Detail verändern wir uns fortwährend, immer orientiert an den Entwicklungsbedürfnissen der Kinder und der Lebenssituation der Familien. Wir achten die Kinder in ihrer Individualität. Die Zeit in unserem Kinderzentrum soll für sie eine erlebnisreiche, förderliche und schöne Zeit sein, die prägend ist und ihnen in guter Erinnerung bleibt.

Das Kinderzentrum bietet besonders in den Ferienzeiten fortlaufende Projekte und Angebote für die Kinder. Besondere Schwerpunkte gibt es in den Bereichen Naturwissenschaft, Sport und Bewegung, Kultur und Bildung in Frankfurt. Für all dies ist das Kinderzentrum bestens ausgestattet. Es gibt ausreichend Platz u.a. mit großzügigen Gruppenräumen, einem Turnraum, Entspannungsraum, großem Glasgang, Werkraum, Leseecken und einer gut ausgestatteten Experimentierecke.

Ein großzügiges Außengelände ist vorhanden, geeignet für vielfältige Sport- und Bewegungsangebote. Ins Auge fällt hier der außergewöhnliche Kletterturm, die Hängematten, der gut präparierte Bolzplatz mit besonderem Bodenbelag.

Eine stabile und vertrauensvolle Zusammenarbeit gibt es selbstverständlich mit anderen relevanten Institutionen, insbesondere mit der Grundschule des Stadtteils. In der Schulzeit findet von Montag bis Donnerstag eine angemessene Hausaufgabenbetreuung statt.

Für weitere Informationen zum Kinderzentrum stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung, vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns.

Anmeldung im KinderNet So kommt Ihr Kind zu uns

Eltern und Erziehungsberechtigte haben die Möglichkeit, sich die Einrichtung auszusuchen, in der sie ihr Kind in Krippe, Kindergarten oder Hort betreut wissen möchten - ein ausreichendes Platzangebot vorausgesetzt.

Eltern mit Kind