Jobseite_18_Quereinstieg_Zuschnitt

Quereinstieg

Geschichten neu schreiben

Unsere Einrichtungen sind Orte des gemeinsamen Lernens. Durch ein offenes, respektvolles und anregendes Miteinander lernen wir jeden Tag und unser Leben lang. Daher freut es uns sehr, dass sich immer mehr Menschen auch mit Blick auf die eigene Zukunft für unseren wundervollen Beruf interessieren. Dadurch wird unsere Arbeit bunter und die pädagogischen Angebote immer vielfältiger, mit denen wir die Kinder und Familien in Frankfurt begleiten. Werden Sie Teil von Kita Frankfurt und schreiben Sie als Quereinsteiger:in gemeinsam mit uns Ihre Geschichte neu!

Ihr Weg zur Fachkraft Im Quereinstieg auf dem Weg zur Pädagogischer Fachkraft:

Krisensicher, nachhaltig, sinnvoll: So sind nicht nur unsere Jobs, sondern auch unsere Angebote in den Bereichen der Bildung, Erziehung und Betreuung! Wir möchten Frankfurt zu einem inspirierenden Ort zum Leben und Lernen machen. An dem wir uns stark machen für die Rechte der Kinder dieser Stadt.

Diese Qualität der pädagogischen Arbeit lebt von dem hohen Level an Fachlichkeit, mit dem unsere Mitarbeiter:innen ausgestattet sind. Deshalb ist es für uns eine echte Herzensangelegenheit, unsere Mitarbeiter:innen bestmöglich für unser Berufsfeld vorzubereiten. Das gemeinsame Ziel: Pädagogische Fachkraft.

Die Ausbildung zum / zur staatlich anerkannten Erzieher:in? Oder ein pädagogisches Studium. Praxisintegriert, berufsbegleitend oder vollzeitschulisch? Finden Sie heraus, wie Ihr Weg zur Pädagogischen Fachkraft aussehen kann. Wir freuen uns auf Sie.

Female teacher reading book to little children in kindergarten

Angestellte:r in der Tätigkeit eines / einer Erzieher:in (ATE)

Sie bringen bereits einschlägige, pädagogische Erfahrungen mit? Sie haben zeitnah und mindestens ein Jahr lang bereits im Bereich der Bildung, Erziehung und Betreuung gearbeitet? Und möchten nun Ihre Erfahrungen bei Kita Frankfurt vertiefen? Dann starten Sie mit uns in Ihr Abenteuer:

Als „Angestellte:r in der Tätigkeit eines / einer Erzieher:in“ (kurz ATE) haben Sie die Möglichkeit, bis zu zwei Jahre lang berufliche Erfahrungen in unseren Krippen, Kindergärten, Horten und Betreuungen an Schulen zu sammeln. Und sich damit ideal vorzubereiten auf den Sprung in Richtung Ausbildung oder Studium!

Als ATE-Kraft sollten Sie daher alle formalen Voraussetzungen erfüllen, um nach spätestens zwei Jahren Tätigkeit mit der Ausbildung beginnen zu können:

  • Mittlerer Bildungsabschluss und eine abgeschlossene Erstausbildung (z.B. Sozialassistenz) - mit jeweils mindestens befriedigendem Leistungsdurchschnitt
  • oder Allgemeine (Fach-) Hochschulreife mit mindestens befriedigendem Leistungsdurchschnitt
  • Bei im Ausland erworbenen Abschlüssen: Anerkennung aller Abschlüsse über das Staatliche Schulamt Darmstadt-Dieburg + Zertifikat Sprachniveau C1 des Europäischen Referenzrahmens (GER)