Kinderzentrum Am Wiesenhof

KrippeKrippe
KiGaKiGa
HortHort
Betreuung an SchulenESB
Wir betreuen 105 Kinder im Alter von drei Jahren bis zum Ende der Grundschulzeit.
Einrichtungsleitung
Platzhalter Bild

Cornelia Küster

Leitung

Platzhalter Bild

Judith Schettlock

Kommissarische Stellvertretende Leitung

Regionalleitung

Ingo Koch

Betreuungszeiten

Kindergarten
Halbtags
Zweidritteltags
GanztagsHort
Zweidritteltags

In den Schulferien (außerhalb möglicher Schließzeiten)
Ganztags

Einrichtung

Unser Kinderzentrum Am Wiesenhof

Unsere Einrichtung liegt im Schulbezirk der Goldsteinschule. Unser Kinderzentrum befindet sich in einem ruhigen Wohngebiet des Stadtteils Goldstein auf dem Schulgelände der Goldsteinschule, umgeben vom Goldsteinpark und dem nahegelegenen Stadtwald. Das große begrünte Außengelände bietet unseren Kindern vielfältige Spiel- und Freizeitmöglichkeiten.

Außenbereich im Kinderzentrum Am Wiesenhof
Innenbereich mit Kicher-Tisch im Kinderzentrum Am Wiesenhof
Innenbereich im Kinderzentrum Am Wiesenhof
Essensraum im Kinderzentrum Am Wiesenhof
Musikecke im Kinderzentrum Am Wiesenhof
Innenbereich im Kinderzentrum Am Wiesenhof
Innenbereich im Kinderzentrum Am Wiesenhof
Innenbereich im Kinderzentrum Am Wiesenhof
Bewegungsraum im Kinderzentrum Am Wiesenhof
Außenansicht des Kinderzentrums Am Wiesenhof
Außenansicht des Kinderzentrums Am Wiesenhof

Unsere Räumlichkeiten befinden sich auf zwei Ebenen. Die Räume sind hell, anregend und individuell gestaltet und laden zum kreativen und phantasievollen Spielen ein. Die Kindergartengruppen sind im Erdgeschoß des Hauses mit Zugang zum Außengelände. Im oberen Stockwerk befindet sich der Hort.

Im Kindergarten arbeiten wir gruppenübergreifend und im Hort offen. Unsere täglichen Angebote im Kindergarten planen wir situativ und bedürfnisorientiert. Täglich finden gruppenübergreifende Bildungsangebote und gruppeninterne Aktionen statt. Im Hort bieten die Funktionsräume (Hausaufgabenraum, Bistro, Werk- und Spielraum, Lese- und Wellnessoase, Bau- und Bewegungsraum) den Hortkindern die Möglichkeit zu spielerischen und kreativen Entfaltung.

Wir möchten ein Ort sein, an dem sich die Kinder wohl fühlen, wo sie Fragen stellen, forschen, rätseln, diskutieren, Verantwortung übernehmen und sich auseinandersetzen können. Es ist uns wichtig, die Selbstbestimmung der Kinder zu unterstützen. Wir geben ihnen Anreize, an denen sie wachsen können und die sie für ihre persönliche Entwicklung nutzen können. Die wöchentliche Kinderbesprechung im Hort, sowie die regelmäßigen Stuhlkreise im Kindergarten tragen zur Mitbestimmung der Kinder bei.

Unsere besonderen Schwerpunkte sind die musikalische Früherziehung und die Förderung im MINT-Bereich. Seit 2011 sind wir durch die „Stiftung Kinder forschen“ zertifiziert.

Anmeldung im KinderNet So kommt Ihr Kind zu uns

Eltern und Erziehungsberechtigte haben die Möglichkeit, sich die Einrichtung auszusuchen, in der sie ihr Kind in Krippe, Kindergarten oder Hort betreut wissen möchten - ein ausreichendes Platzangebot vorausgesetzt.

Eltern mit Kind