Kinderzentrum Weidenbornstraße 44

KrippeKrippe
KiGaKiGa
HortHort
Betreuung an SchulenESB
Einrichtungsleitung
Platzhalter Bild

Robert Goßmann

Leitung
Platzhalter Bild

Sabine Casimir

Stellvertretende Leitung
Regionalleitung

Kathrin Fay

Betreuungszeiten

Kindergarten
Halbtags
Zweidritteltags
GanztagsHort
Zweidritteltags

In den Schulferien (außerhalb möglicher Schließzeiten)
Ganztags

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.: 07:30 Uhr - 17:00 Uhr

Kontakt
Weidenbornstraße 44
60389 Frankfurt am Main

Einrichtung

Unser Kinderzentrum Weidenbornstraße 44

Unsere Einrichtung liegt im Schulbezirk Comeniusschule.

Das Kinderzentrum Weidenbornstraße 44 liegt im schönen Frankfurter Stadtteil Nordend-Ost, direkt am oberen Eingang des Günthersburgparks – an der grünen Lunge Frankfurts.

Die Nähe zur Natur ist uns ein besonderes Anliegen. Ganzjährig wird unser Außengelände von den Kindern und pädagogischen Fachkräften mit Blumen, Gemüsesorten und allen möglichen Pflanzen versorgt und belebt.

Wir sind seit vielen Jahren ein inklusiv arbeitendes Haus und schätzen die Vielfalt in der täglichen Arbeit sehr.
In unserem Kindergarten arbeiten wir nach einem teiloffenen Konzept, das den Kindern jeden Tag die Sicherheit, Vertrautheit und Geborgenheit einer festen Bezugsgruppe mit festen Bezugserzieherinnen und Bezugserziehern bietet und dennoch die Neugierde und den Wunsch der Kinder, Neues zu entdecken und auszuprobieren, fördert. Unseren drei Gruppenräumen im Kindergarten sind verschiedene, interessante Schwerpunkte zugeordnet.

Ein Gruppenraum bietet ein breitgefächertes Angebot an spannenden und anregenden Spiel- und Konstruktionsmaterialien, die den Kindern täglich neue Impulse geben, um Lern-und Spielideen entwickeln zu können. Einen großen Einblick und Erfahrungsraum mit einem breiten Spektrum an Büchern und Spielen erschließt den Kindern viele wundervolle Welten und Traumreisen.

„Kreativität in all ihren Facetten erleben“ – so lautet das Motto eines weiteren Gruppenraums. Hier können die Kinder gemeinsam ihrer Kreativität und ihren Vorstellungen, Ideen und Phantasien freien Lauf lassen. Eine riesige Auswahl an Bastelmaterialien ist hier für die Kinder zugänglich.

Ein kleiner und gemütlich eingerichteter Rollenspielraum bietet den Kindern die Möglichkeit, gemeinsam Rollenspielideen und -phantasien Wirklichkeit werden zu lassen. In unserem Bewegungsraum können die Kinder die Bewegung, Sport, Spaß und Spiel in all Ihren Formen kennenlernen und ausprobieren. Unsere pädagogischen Fachkräfte beleben all diese Räume mit vielfältigen Spiel-, Angebots- und Projektideen.

Pädagogische Schwerpunkte sind neben der Sprachförderung auch die Gestaltung des Übergangs in der Grundschule und die Teilnahme am Projekt „Haus der kleinen Forscher“.

Die Hortkinder kommen nach der Schule in den Hort und können hier ihre Hausaufgaben erledigen. Hierbei werden sie von unseren pädagogischen Fachkräften hilfestellend begleitet.

Anmeldung im KinderNet So kommt Ihr Kind zu uns

Eltern und Erziehungsberechtigte haben die Möglichkeit, sich die Einrichtung auszusuchen, in der sie ihr Kind in Krippe, Kindergarten oder Hort betreut wissen möchten - ein ausreichendes Platzangebot vorausgesetzt.

ktf-teaser-zu-uns