Kinderzentrum Staufenstraße

KrippeKrippe
KiGaKiGa
HortHort
Betreuung an SchulenESB
Wir betreuen 105 Kinder im Alter von drei Jahren bis zum Ende der Grundschulzeit.
Einrichtungsleitung
Portrait Helmut Schillinger

Kerstin Schäfer

Leitung

Portrait Alexander Remy

Alexander Remy

Stellvertretende Leitung

Regionalleitung

Xenia Spernau

Betreuungszeiten

Kindergarten
Halbtags
Zweidritteltags
GanztagsHort
Zweidritteltags

In den Schulferien (außerhalb möglicher Schließzeiten)
Ganztags

Einrichtung

Unser Kinderzentrum Staufenstraße

Unsere Einrichtung liegt im Schulbezirk der Engelbert Humperdinck-Schule. Das Kinderzentrum Staufenstraße liegt in ruhiger und zentraler Lage im Frankfurter Westend neben dem Rothschildpark. Wir haben ein großzügiges Außengelände mit einem modernen Klettergerüst, einem Sandkasten, einer Nestschaukel und einem tollen Fußballplatz, auf dem die Kinder gerne Turniere stattfinden lassen. Die Innenstadt erreichen wir zu Fuß und den öffentlichen Nahverkehr nutzen wir für Ausflüge. Einmal wöchentlich fahren wir mit einer Kindergruppe in den Taunus und machen einen Waldtag.

Außenansicht des Kinderzentrums Staufenstraße
Innenbereich im Kinderzentrum Staufenstraße
Innenbereich im Kinderzentrum Staufenstraße
Essensraum im Kinderzentrum Staufenstraße
Außenbereich im Kinderzentrum Staufenstraße
Innenbereich im Kinderzentrum Staufenstraße
Computerraum im Kinderzentrum Staufenstraße
Innenbereich im Kinderzentrum Staufenstraße
Eingangsbereich im Kinderzentrum Staufenstraße
Bewegungsraum im Kinderzentrum Staufenstraße

Wir betreuen insgesamt 105 Kinder in einem offenen Konzept auf zwei Etagen. Die Kinder haben die Möglichkeit sich individuell nach ihren Bedürfnissen, Interessen und in ihrem Tempo zu entdecken, zu erproben und zu entwickeln. In unseren hellen, großzügigen und anregenden Funktionsräumen werden sie angeregt, sich mit den unterschiedlichen Bildungsschwerpunkten wie Rollenspiel, Bauen und Konstruieren, Experimentieren und Bewegung zu beschäftigen.

Der Bewegungsraum ist mit einem großen Klettergerüst und einem riesigen Bällebad ausgestattet, und stellt so unseren Schwerpunkt Bewegung dar. Ein weiterer Schwerpunkt unserer pädagogischen Arbeit ist die Mitbestimmung der Kinder in Form von regelmäßigen Kinderkonferenzen und demokratischen Abstimmungsprozessen.

Das Kinderzentrum arbeitet eng mit der Grundschule zusammen und die Kinder werden von uns beim Übergang von Kindergarten und Schule intensiv und eng begleitet. Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit, allen Kindern auf Augenhöhe zu begegnen und jedem Kind eine exzellente Begleitung zu ermöglichen.

Anmeldung im KinderNet So kommt Ihr Kind zu uns

Eltern und Erziehungsberechtigte haben die Möglichkeit, sich die Einrichtung auszusuchen, in der sie ihr Kind in Krippe, Kindergarten oder Hort betreut wissen möchten - ein ausreichendes Platzangebot vorausgesetzt.

Eltern mit Kind