Kinderzentrum Hügelstraße

KrippeKrippe
KiGaKiGa
HortHort
Betreuung an SchulenESB
Einrichtungsleitung
Platzhalter Bild

Kerstin Pfeiffer

Leitung
Platzhalter Bild

Claudia Walter

Stellvertretende Leitung
Regionalleitung

Silvana Bernstein

Betreuungszeiten

Kindergarten
Halbtags
Zweidritteltags
Ganztags

In den Schulferien (außerhalb möglicher Schließzeiten)
Ganztags

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.: 07:30 Uhr - 17:00 Uhr

Kontakt
Zehnmorgenstraße 24
60433 Frankfurt am Main

Einrichtung

Unser Kinderzentrum Hügelstraße

Das Kinderzentrum Hügelstraße, mit sehr guter Verkehrsanbindung, wurde vorübergehend in eine großzügige Pavillonanlage im Anne-Frank-Park des Stadtteils Eschersheim verlegt. Nach Abschluss der Baumaßnahme werden wir Plätze für Kinder von 1-6 Jahren anbieten.

Wir arbeiten in einem offenen Konzept. In verschiedenen Funktions- und Themenräumen sowie im Außengelände haben die Kinder die Möglichkeit, eigene Lernwege zu gestalten. Sie können sich selbstständig oder in Kleingruppen organisieren. Unsere Lern- und Bildungsbereiche sind der Konstruktionsraum, die Kreativwerkstatt, Literacy und Medienbereich, der Bewegungsraum und Darstellendes Spiel, die Forscherstationen und der Speise- und Tischspielraum.

Wir pädagogischen Mitarbeiter:innen verstehen uns als Lernbegleiter und Impulsgeber. Wir unterstützen somit die Selbstbildungsprozesse der Kinder, stärken die Kompetenzentwicklung und fördern die Selbstwirksamkeit der Interaktionen und Handlungsgestaltung. Partizipation, demokratische Prozesse und Philosophieren mit Kindern sind alltagsintegriert in unserer Arbeit.

Gemeinsam mit den Kindern dokumentieren wir die Lern- und Bildungserfahrungen in kontinuierlicher Portfolioarbeit und orientieren uns dabei an ihren Ressourcen und Kompetenzen. Die Dokumentation dient auch als Grundlage für Kooperation und Entwicklungsgespräche mit Eltern.

Wir ergänzen die Bildungs- und Lernfelder mit Angeboten wie frühkindliche MINT-Bildung – wir sind mehrfach zertifiziert als „Haus der kleinen Forscher“ – Bewegungsbaustelle, „Schmeckentdecker“ (Ernährungsbildung), „Wortschatztruhe“ (Sprachförderung).

Wir nehmen regelmäßig teil an Angeboten wie z.B. „Kinder im Garten“, Frankfurter Flöhe und MainÄppelHaus und kooperieren mit verschiedenen Einrichtungen im Stadtteil, wie z.B. „Lesekaiser“. Auch Musikprojekte, wie etwa Trommelworkshops, finden bei uns statt.

Als Ausbildungsbetrieb bieten wir qualifizierte Praxisbegleitung für Nachwuchskräfte an.

Anmeldung im KinderNet So kommt Ihr Kind zu uns

Eltern und Erziehungsberechtigte haben die Möglichkeit, sich die Einrichtung auszusuchen, in der sie ihr Kind in Krippe, Kindergarten oder Hort betreut wissen möchten - ein ausreichendes Platzangebot vorausgesetzt.

Homepage_So kommt Ihr Kind zu uns_1920x1080