Kinderzentrum Hartmann-Ibach-Straße

KrippeKrippe
KiGaKiGa
HortHort
Betreuung an SchulenESB
Einrichtungsleitung
Platzhalter Bild

Bianca Schäfer

Leitung
Platzhalter Bild

Leonidas Prapas

Stellvertretende Leitung
Regionalleitung

Kathrin Fay

Betreuungszeiten

Hort
Zweidritteltags

In den Schulferien (außerhalb möglicher Schließzeiten)
Ganztags

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.: 11:30 Uhr - 17:00 Uhr

Kontakt
Hartmann-Ibach-Straße 60
60389 Frankfurt am Main

Einrichtung

Unser Kinderzentrum Hartmann-Ibach-Straße

Unsere Einrichtung liegt im Schulbezirk der Comeniusschule. Im Nordend gelegen, verfügt das Kinderzentrum Hartmann- Ibach- Straße über einen direkten Zugang zum Günthersburgpark, der von den Kindern gerne regelmäßig zum Spielen, Erkunden der Natur und zum Rückzug besucht wird. Auch der Besuch des nahegelegenen Abenteuerspielplatzes ist eine oft gewünschte und sehr beliebte Freizeitaktivität der Kinder.

Das großzügige Außengelände mit seinem großen Bolzplatz, vielen kleinen Spielnischen und dem Sand- und Wasserbereich bietet den Kindern bei jedem Wetter die Möglichkeit sich auszutoben, zu entspannen oder sich kreativ und handwerklich zu betätigen, sowie naturwissenschaftliche Phänomene zu entdecken.

Im Inneren des denkmalgeschützten Gebäudes bieten wir den Kindern in einer sicheren durch gegenseitigen Respekt geprägten Atmosphäre und in inspirierenden mit vielfältigem Material ausgestatteten Funktionsräumen, die Möglichkeit ihren Fragen und Interessen nachzugehen. Die pädagogischen Fachkräfte unterstützen hier durch gezielte Impulse, Interventionen und Anregungen wie Philosophieren, Forscherworkshops, Theater und Tanz die Selbstbildungsprozesse der Kinder aktiv.

Die Ferienzeiten werden gemeinsam mit den Kindern und Eltern geplant und durchgeführt. Gerne nutzen wir die Ferien auch, um mit den Kindern auf Freizeit zu fahren, Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung z.B. Kletterpark Offenbach, Opel Zoo, Wanderungen im Taunus und vieles mehr zu unternehmen. Zur Erinnerung und zur Verarbeitung der vielfältigen Erlebnisse und neuen Erfahrungen gestalten wir am Ende der Ferien eine gemeinsame Ferienzeitung.

Jedes Jahr begeben wir uns am Anfang des Jahres gemeinsam mit den Kindern auf Themensuche z.B. „Vielfalt erleben“, „Rund um Süßes“, „Vom Ei zum Huhn“. Wir sammeln die Fragen der Kinder zu diesem Thema und begeben uns in kleinen Projektgruppen auf die Suche nach Antworten. Hierzu nutzen wir auch die Unterstützung verschiedener Kooperationspartner z.B. „Franzis Pferdestärken“ und die Schokoladen Manufaktur Keil.

Das Kinderzentrum versteht sich als Begegnungsstätte für die ganze Familie und steht gerne vertrauensvoll bei Fragen zur Erziehung und Entwicklung der Kinder zur Verfügung. Gemeinsam mit Eltern und Kindern gestalten wir einen anregenden, verlässlichen Alltag und besondere Momente wie den Forschertag und vieles mehr.

In enger Kooperation mit den Eltern werden die Kinder unterstützt, ihre Hausaufgaben selbständig zu erledigen, sich gegenseitig zu unterstützen, Verantwortung für ihre Materialien und Arbeitsergebnisse zu übernehmen und Freude am Lernen zu finden. Zur Unterstützung der Kinder kooperieren wir auch gerne mit der Comeniusschule.

Von Montag bis Donnerstag bieten wir eine begleitete Hausaufgabenbetreuung an.

Anmeldung im KinderNet So kommt Ihr Kind zu uns

Eltern und Erziehungsberechtigte haben die Möglichkeit, sich die Einrichtung auszusuchen, in der sie ihr Kind in Krippe, Kindergarten oder Hort betreut wissen möchten - ein ausreichendes Platzangebot vorausgesetzt.

Homepage_So kommt Ihr Kind zu uns_1920x1080