Kinderzentrum Euckenstraße

KrippeKrippe
KiGaKiGa
HortHort
Betreuung an SchulenESB
Einrichtungsleitung
Platzhalter Bild

Cornelia von Wysocki-Reisser

Leitung
Platzhalter Bild

Meral Beyaz

Stellvertretende Leitung
Regionalleitung

Markus Blümlein

Betreuungszeiten

Krippe
Halbtags
Zweidritteltags
GanztagsKindergarten
Halbtags
Zweidritteltags
GanztagsHort
Zweidritteltags

In den Schulferien (außerhalb möglicher Schließzeiten)
Ganztags

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.: 07:30 Uhr - 17:00 Uhr

Kontakt
Euckenstraße 33
65929 Frankfurt am Main

Einrichtung

Unser Kinderzentrum Euckenstraße

Unsere Einrichtung liegt im Schulbezirk Unterliederbach. Das Kinderzentrum befindet sich im Frankfurter Westen im Stadtteil Unterliederbach. Die Kinder und ihre Familien kommen aus verschiedenen Nationen, mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen und aus allen sozialen Schichten.

Bildungsschwerpunkte im Kinderzentrum sind Entdecken und Experimentieren, Natur- und Umwelterziehung sowie ausgewogene Ernährung, Bewegung und Entspannung.

Seit 2010 ist unser Haus alle 2 Jahre in der Folgequalifizierung zum „Haus der kleinen Forscher„. Weitere Zertifikate sind Naturwissenschaftliche Bildung im frühen Kindesalter der Polytechnischen Gesellschaft und Projekt Starthilfe mit dem Sigmund-Freud-Institut und dem Anna-Freud-Institut.

Alle Kinder und ihre Familien sind im Kinderzentrum herzlich willkommen. Seit vielen Jahren bilden und betreuen wir Kinder mit unterschiedlichsten Beeinträchtigungen im Rahmen der Inklusion. Wir sind im Umgang miteinander offen, respektvoll und anregend. Jedes Kind wird von uns mit seinen individuellen, sozialen und kulturellen Voraussetzungen angenommen und seiner Entwicklung entsprechend seiner Bedürfnisse gefördert. Wir richten den Blick auf die Stärken der Kinder und bieten ihnen ressourcenorientierte Unterstützung und Hilfestellung an.

Wir unterstützen die Kinder, sich zu selbständigen, eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten zu entwickeln. Dabei bieten wir eine ganzheitliche Förderung ihrer sozialen, kognitiven und emotionalen Fähigkeiten. Bei uns erhalten die Kinder den Freiraum, sich selbst ausprobieren zu können, wir begleiten ihre individuellen Entwicklungsschritte.

Das großzügige Außengelände grenzt mit einem Tor direkt an den Schulhof der benachbarten Grundschule. Das Kinderzentrum beteiligt sich an dem Tandem mit der Grundschule und 4 weiteren Kindereinrichtungen im Stadtteil und arbeitet innerhalb des Stadtteils vernetzt mit allen Frühförderstellen der Stadt Frankfurt am Main.

Für die Schulkinder bieten wir täglich außer freitags eine Hausaufgabenbetreuung an.

Anmeldung im KinderNet So kommt Ihr Kind zu uns

Eltern und Erziehungsberechtigte haben die Möglichkeit, sich die Einrichtung auszusuchen, in der sie ihr Kind in Krippe, Kindergarten oder Hort betreut wissen möchten - ein ausreichendes Platzangebot vorausgesetzt.

Homepage_So kommt Ihr Kind zu uns_1920x1080