Kinderzentrum Eichhörnchenpfad

KrippeKrippe
KiGaKiGa
HortHort
Betreuung an SchulenESB
Einrichtungsleitung
Platzhalter Bild

Mehr Informationen in Kürze

Leitung
Platzhalter Bild

Hilde Meer

Stellvertretende Leitung
Regionalleitung

Ingo Koch

Betreuungszeiten

Kindergarten
Halbtags
Zweidritteltags
GanztagsHort
Zweidritteltags

In den Schulferien (außerhalb möglicher Schließzeiten)
Ganztags

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.: 07:30 Uhr - 17:00 Uhr

Kontakt
Eichhörnchenpfad 2
65933 Frankfurt am Main

Einrichtung

Unser Kinderzentrum Eichhörnchenpfad

Unsere Einrichtung liegt im Schulbezirk Eichendorffschule.

Das Kinderzentrum Eichhörnchenpfad liegt am Rande einer Wohnsiedlung im Stadtteil Griesheim und fällt auf durch zwei Glashäuser, die an das Hauptgebäude von beiden Seiten anschließen und mit vielen verschiedenen Pflanzen subtropisch angelegt sind. Dieser Palmengarten Effekt verzaubert alle, die unser Haus besuchen.

Unser weitläufiges Außengelände ist mit verschiedenen modernen Spielgeräten ausgestattet. Viele große Bäume bieten Schatten im Sommer und ermöglichen den Kindern die angenehme und abwechslungsreiche Nutzung des Geländes mit Wasserspielplatz, Nestschaukel, Klettergerüst sowie spannenden Spielecken. Insgesamt bietet das Außengelände einen großen Freiraum zum Toben und Spielen.

Durch unsere Offenheit, Verbindlichkeit und Innovativität schaffen wir eine gute Vertrauensbasis zu den Kindern und deren Familien.

Feste Bildungsangebote begleiten die Kinder von Anfang an. Jedes Kind wird, entsprechend seines Alters und seines Entwicklungsstandes angenommen und begleitet. Das KiZ-Motto „Inklusion und Entwicklung muss selbstbestimmend und wertschätzend Spaß und Freude machen“, begleitet uns über die Jahre hinaus.

Wir machen uns das Bildungsangebot des Trägers zu Nutze und bieten den Kindern eine breite Palette der angebotenen Aktivitäten an.

Im Bewegungsraum wird für beide Betreuungsbereiche regelmäßig von ausgebildeten Spezialisten Zumba für Kids und Turnen angeboten und im Werkraum können die Kinder ihre Kreativität ganz und gar ausleben. Eine Kinderküche bietet Raum für Koch-AGs und es gibt darüber hinaus eine Hausbücherei, die die Kinder gerne nutzen.
Die Einrichtung hat am SiA-Projekt (Sprache im Alltag) teilgenommen und ist hierin zertifiziert. Das spiegelt sich positiv in der Kommunikation zwischen Kindern und pädagogischen Fachkräften wider. Die Vielfalt der Sprachen wird im Kinderzentrum vor Ort gelebt und hat einen hohen Stellenwert. So ist das Personal interkulturell zusammengesetzt und kann von 17 zugeordneten Sprachen profitieren.

Das Kinderzentrum hat vor 24 Jahren den Arbeitskreis Griesheim Nord ins Leben gerufen, in dem alle Institutionen, die sich im Stadtteil-Nord engagieren, vernetzt sind.

Anmeldung im KinderNet So kommt Ihr Kind zu uns

Eltern und Erziehungsberechtigte haben die Möglichkeit, sich die Einrichtung auszusuchen, in der sie ihr Kind in Krippe, Kindergarten oder Hort betreut wissen möchten - ein ausreichendes Platzangebot vorausgesetzt.

ktf-teaser-zu-uns