Interdisziplinär, bunt, engagiert – wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Mitarbeiter:in (w/m/d) Öffentlichkeitsarbeit, Schwerpunkt Social Media

EGr. 11 TVöD; Teilzeit, 19 Stunden 30 Minuten


Informationen zu Kita Frankfurt

Das sind wir:

Eine Stadt für Kinder braucht echte Profis. Darum suchen wir Sie als erfahrene:n Mitarbeiter:in (w/m/d) Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit, Schwerpunkt Social Media für die Kita Frankfurt, den großen Eigenbetrieb der Stadt Frankfurt am Main. Bereit für einen Job mit Herz und Verstand? Bewerben Sie sich jetzt und gestalten Sie mit uns die Zukunft von Frankfurts Kindern!
 
Offen, respektvoll, anregend – mit diesen Werten setzen wir uns täglich für Kinder und Familien in Frankfurt ein: In 148 Krippen, Kindergärten, Horten und Schulbetreuungen im gesamten Stadtgebiet und in unserer Zentrale. Werden Sie Teil von Kita Frankfurt und gestalten Sie gemeinsam mit uns eine inspirierende Stadt zum Leben und Lernen, in der Kinderrechte konsequent umgesetzt werden.
 
Sie werden im Team der Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit und in engem Austausch mit der Betriebsleitung arbeiten. Sie bringen sich aktiv und kreativ bei Medien- und Pressearbeit, Veranstaltungsplanung, Kommunikation und Marketing ein.


Aufgaben und Entwicklung

Hier bringen Sie sich ein:
  • Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit nach innen und außen und zur überzeugenden Verbreitung wichtiger Botschaften und Informationen des Eigenbetriebes Kita Frankfurt
  • aktive und kreative Presse- und Medienarbeit
  • Pflege, Weiterentwicklung und Ausweitung von Social-Media-Kanälen
  • enge Zusammenarbeit mit dem Bereich Personalentwicklung/-gewinnung von Kita Frankfurt sowie Kontakt zum Presse- und Informationsamt der Stadt Frankfurt am Main
  • Planen und Durchführen von öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen
  • Verfassen von Berichten und Stellungnahmen für die Betriebsleitung und politische Gremien, in Zusammenarbeit mit dem zuständigen Dezernat
  • gegenseitige Vertretung der Kolleginnen im Team Öffentlichkeitsarbeit

Qualifizierung und Motivation

Das bringen Sie mit:
  • abgeschlossenes, einschlägiges Hochschulstudium (Diplom (FH)/Bachelor) oder abgeschlossene, einschlägige Ausbildung jeweils mit dem Schwerpunkt Public Relations, Medien, Journalismus oder Marketing
  • nachweisliche Berufserfahrung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, Medienarbeit, Marketing
  • selbstständiges Arbeiten, hohe Eigeninitiative und ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung
  • souveräner Umgang mit Social Media
  • gutes Gespür für Design und Bildsprache, Erfahrung mit Bildrechten und Datenschutz
  • zielgruppenorientierte und interkulturelle Kommunikationskompetenz
  • sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • strukturiertes Denk- und Urteilsvermögen, starkes Interesse an der Arbeit eines Sozialbetriebes

Angebot und Verantwortung

Wir bieten Ihnen:
  • ein interessantes und lebendiges Umfeld mit vielfältigen Gestaltungsräumen
  • wertschätzende und offene Arbeitsatmosphäre im Gesamtbetrieb sowie eine sehr gute Zusammenarbeit in einem professionellen Team
  • umfangreiches Fortbildungsangebot der Stadt Frankfurt am Main
  • betriebliche Altersvorsorge und ein Job-Ticket Premium ohne Eigenbeteiligung gültig für alle Tarifgebiete des Rhein-Main-Verkehrsverbundes mit Mitfahrregelung

Es handelt sich um eine Tätigkeit im Umfang von 50 %.

Bei gleicher Eignung erhalten schwerbehinderte Menschen den Vorzug vor anderen Bewerber:innen. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.

Sie möchten mit uns die Zukunft von Frankfurt gestalten? Wir freuen uns auf Ihre online Bewerbung bis spätestens 15.04.2024.

Sie haben Fragen? Die Betriebsleiterin, Frau Bischoff, steht Ihnen gerne zur Verfügung. Vereinbaren Sie einen Telefontermin mit der Geschäftsstelle unter der Tel.-Nr. (069) 212-36520

Wir freuen uns auf Sie!