Kinderzentrum Weinstraße

KrippeKrippe
KiGaKiGa
HortHort
Betreuung an SchulenESB
Einrichtungsleitung
Platzhalter Bild

Milena Langman

Leitung
Platzhalter Bild

Jessica-Selina Hentrich

Stellvertretende Leitung
Regionalleitung

Florian Driessler

Betreuungszeiten

Kindergarten
Halbtags
Zweidritteltags
GanztagsHort
Zweidritteltags

In den Schulferien (außerhalb möglicher Schließzeiten)
Ganztags

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.: 07:30 Uhr - 17:00 Uhr

Kontakt
Weinstraße 34
60435 Frankfurt am Main

Einrichtung

Unser Kinderzentrum Weinstraße

Für die Schulkinder bieten wir täglich außer freitags eine Hausaufgabenbetreuung an.

Unsere Einrichtung liegt im Schulbezirk der Münzenbergerschule und der Theobald- Ziegler- Schule.

Das Kinder- und Familienzentrum (KiFaZ) Eckenheim- Kinderzentrum Weinstraße liegt verkehrsgünstig am Rande des Stadtteils Preungesheim.

Unser Kinderzentrum bildet gemeinsam mit dem Kinderzentrum Sigmund- Freud- Straße, der Familienbildung vom internationalen Familienzentrum (IFZ) und der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche in Preungesheim, das KiFaZ Eckenheim. Gemeinsam bieten wir den Familien im Stadtteil vielfältige und bedarfsbezogene Möglichkeiten, Unterstützung für die Familie zu finden und die Entwicklung ihrer Kinder zu fördern. Zu den erweiterten Angeboten zählen Familienbildungsangebote und Erziehungsberatung.

In unserer pädagogischen Arbeit orientieren wir uns am Early-Excellence-Ansatz. Das bedeutet, wir arbeiten ressourcenorientiert, das einzelne Kind steht dabei im Mittelpunkt. Die Eltern sind für uns wichtige Erziehungspartner und stets willkommen, sich einzubringen. Wir verstehen uns als eine lebendige Begegnungsstätte für alle Familien im Stadtteil und als vertrauensvoller Ort bei Fragen zur Erziehung und Entwicklung ihrer Kinder.

Das ansprechende Außengelände mit den alten Kastanienbäumen umschließt hufeisenförmig unser schönes Backsteingebäude. Die Kinder haben hier die Möglichkeit ihren Interessen in unterschiedlichen Spielbereichen wie z.B. Fußballplatz, Tischtennisplatte, Sandkasten, Schaukel- und Klettermöglichkeiten, etc. nachzugehen. Ein Highlight ist unsere große, professionelle Kletterwand, welche unter anderem vom Kita-Bildungsnetz (LINK) genutzt wird.

Außerdem können unsere Kinder auf einem, nur wenige Meter vom Kinderzentrum entfernten Gartengrundstück des KiFaZ Eckenheim spielen. Neben unterschiedlichen Angeboten innerhalb des KiFaZ veranstalten wir auf dem Gelände auch gerne Feste.

Helle und ansprechend gestaltete Spielräume im Kindergarten- und Hortbereich laden Kinder zu vielfältigen Aktivitäten und Erkundungen sowie zum besinnlichen Rückzug ein.

Wir arbeiten in einem teiloffenen Konzept. Uns ist es wichtig, den Kindern eine klare und verlässliche Struktur mit wiederkehrenden Ritualen und Orientierungspunkten zu geben. Eine feste Gruppenzeit im Kindergarten, Projekte und offene Spiel- und Lerneinheiten bieten den Kindern altersübergreifende und altersgleiche Spiel- und Lernkontakte. Darüber hinaus können die Kinder in kleinen Fördergruppen unterschiedliche Kompetenzen entwickeln und ausbauen.

Bei regelmäßigen Ausflügen entdecken die Kinder die verschiedenen Lebensräume in Frankfurt und der naheliegenden Umgebung (z.B. Frankfurter Stadtwald, Waldwoche zur Oberschweinstiege oder zu der Hohen Mark, etc.) und nehmen an kulturellen Angeboten teil.

Die Partizipation der Kinder steht im Mittelpunkt unserer Bildungsangebote. Im Hortparlament werden die Interessen der Kinder vertreten und Ideen für die stetige Entwicklung des KiZ-Alltages gesammelt.

Für die Schulkinder bieten wir täglich außer freitags eine Hausaufgabenbetreuung an.

Anmeldung im KinderNet So kommt Ihr Kind zu uns

Eltern und Erziehungsberechtigte haben die Möglichkeit, sich die Einrichtung auszusuchen, in der sie ihr Kind in Krippe, Kindergarten oder Hort betreut wissen möchten - ein ausreichendes Platzangebot vorausgesetzt.

ktf-teaser-zu-uns