Kinderzentrum Scheidswaldstraße

KrippeKrippe
KiGaKiGa
HortHort
Betreuung an SchulenESB
Wir betreuen 144 Kinder im Alter von einem Jahr bis zur Einschulung.
Einrichtungsleitung
Portrait Daniela Kaiser-Schmied

Daniela Kaiser-Schmied

Leitung

Portrait Markus Sikorski

Markus Sikorski

Stellvertretende Leitung

Regionalleitung

Nicole Apel

Betreuungszeiten

Krippe
Halbtags
Zweidritteltags
GanztagsKindergarten
Halbtags
Zweidritteltags
Ganztags

In den Schulferien (außerhalb möglicher Schließzeiten)
Ganztags

Einrichtung

Unser Kinderzentrum Scheidswaldstraße

Unsere Einrichtung liegt im Schulbezirk der Linnéschule. Das Kinderzentrum liegt in einer sehr schönen Wohngegend im Stadtteil Bornheim. Es liegt sehr nah zur beliebten Berger Straße, einer der längsten Einkaufsstraßen Frankfurts mit vielen alt eingesessenen Geschäften und Cafés. Das Kinderzentrum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen.

Innenbereich im Kinderzentrum Scheidswaldstraße
Innenbereich im Kinderzentrum Scheidswaldstraße
Innenbereich im Kinderzentrum Scheidswaldstraße
Essensraum im Kinderzentrum Scheidswaldstraße
Innenbereich im Kinderzentrum Scheidswaldstraße
Innenbereich im Kinderzentrum Scheidswaldstraße
Innenbereich im Kinderzentrum Scheidswaldstraße
Eingang im Kinderzentrum Scheidswaldstraße
Außenbereich im Kinderzentrum Scheidswaldstraße
Bewegungsraum im Kinderzentrum Scheidswaldstraße

Unsere Einrichtung arbeitet zu den Bildungsschwerpunkten Bewegung, Kreativität sowie Sprachbildung. Wir beteiligen uns an der „Stiftung Kinder forschen“ und sind zertifizierte Zahnpflegeeinrichtung. Die pädagogische Arbeit in der Krippe findet in festen Gruppen, im Kindergarten in einem teiloffenen Konzept statt. Wir orientieren unsere pädagogische Arbeit an einer offenen und wertschätzenden Haltung gegenüber Kindern sowie Eltern und leben Partizipation. Ein großzügiges Außengelände mit herrlichem Baumbestand, Wasserspielen, einem großen Klettergerüst und verschiedenen Spielgeräten lädt die Kinder ein, auf Entdeckungsreise zu gehen.

Die Einrichtung wurde 2016 neu saniert und bietet ein helles und großzügiges Raumkonzept, das sich über drei Stockwerke erstreckt. Im Erdgeschoss befindet sich der 5-gruppige Krippenbereich, im 1. OG ist der Kindergarten zu finden. Ein Forscherraum, ebenfalls im 1. OG, ist als besondere Ausstattung vorhanden und wird altersübergreifend genutzt. Im Untergeschoss der Einrichtung befindet sich der Werkraum und ein großer Turnraum, in dem die Kinder toben und ihrem Bewegungsdrang in Begleitung der Fachkräfte freien Lauf lassen können. Die Einrichtung verfügt über eine eigene Kochküche in der das Essen für die Kinder von einem Koch und zwei Beiköchinnen frisch zubereitet wird.

Wir sind im Stadtteil sowohl mit Schulen als auch der Frühförderstelle und dem Sozialrathaus eng vernetzt und sind Ausbildungsbetrieb für Erzieher:innen und FSJler.

Anmeldung im KinderNet So kommt Ihr Kind zu uns

Eltern und Erziehungsberechtigte haben die Möglichkeit, sich die Einrichtung auszusuchen, in der sie ihr Kind in Krippe, Kindergarten oder Hort betreut wissen möchten - ein ausreichendes Platzangebot vorausgesetzt.

Eltern mit Kind